Ottis Back-Wasch-Café

ODER FIT UND FERTIG!    (2. FOLGE)  

Eine kabarettistische Komödie von Spandauern für Spandauer. 

Mit Otti stimmt was nicht. Bis gestern war sie stets hilfsbereit und zu allen freundlich. 
Aber auf einmal hat sie schlechte Laune und ist mürrisch, wenn sie überhaupt spricht. 
Was ist mit ihr los? Ist sie krank? Hat sie Sorgen? Oder handelt es sich um ein Burn-out-Syndrom? 

Wir befinden uns in einer kleinen Spandauer Straße. Geranien auf dem Balkon, Flugzeuge überm 
Kopf, ein Pitbull schnarcht im Hauseingang. Sicher an die Laterne angeschlossen rostet ein Fahrradtorso leise vor sich hin. Die Bewohner des Hauses Nr.7 kennen sich schon lange. 
Die Mieten sind niedrig. Wer hier wohnt, der bleibt. Das Leben ist öde, besonders wenn mal wieder 
der Netflixaccount gesperrt ist. Alle würden einsam und verloren aneinander vorbeileben. 

Aber zum Glück gibt es unten im Erdgeschoss Ottis „Back-Wasch“. Hier ist jeder aus dem Kiez willkommen. Hier wird schmutzige Wäsche gewaschen, aus dem Kaffeesatz gelesen, geklatscht 
und getratscht, was das Zeug hält. Man kümmert sich um Freund und Feind. 
Aber jetzt kümmern sich alle nur noch um eine. Nämlich um Otti!