Romeo und Jeannette

Eine pessimistische Komödie von Jean Anouilh

Julia liebt - nein, nicht Romeo, sondern Friedrich. Er ist ein Anständiger junger Mann,der seine Verlobte Julia belächelt, bis ihm das Lachen vergeht, wenn Jeannette, Julias jüngere Schwester, auf der Bildfläche erscheint und der Kampf beginnt.

Liebe und Leidenschaft
Liebe ohne Leidenschaft
Leidenschaft ohne Liebe
Leidenschaft ohne Leidenschaft
Liebe, Liebe, Liebe, Tod